Projekte und Forschung

Stand 27.07.2017

Laufende Forschung und Projekte

  • Planung und Organisation von Veranstaltungen (Lesung, Konzert, Kunstprojekt) zu 100-Jahre Novemberrevolution 1918 in Emden
  • Darstellung von Randgruppen, Armut und Armenwesen im Comic und in der Graphic Novel anhand der Comicserie „Die Türme von Bos-Maury“ von H. Huppen (hochschulinterne Förderung)
  • Organizing des »Bündnis Besser Wohnen in Emden«
  • »Ein Bauwagen für den Campus« – Organizing eines selbstverwalteten Treffpunktes für Studierende

Abgeschlossene Forschung und  Projekte

  • (2016-17) Bildhermeneutische Erforschung des Gemäldes „Arbeiter vor dem Magistrat“ (1849-50) von J. P. Hasenclever im Kontext einer kritischen Historiografie Sozialer Arbeit (hochschulinterne Förderung)
  • (2016-17) Erstellung einer Wanderausstellung zum Thema „Der Mensch ist keine Ware“ in Kooperation mit attac, UFo, Bielefelder Apell, Soltauer Initiative usw. (div. finanzielle Förderer, u.a. GEW KV Emden, Attac Deutschland, Stiftung Mensch und Arbeit)
  • (2015) Wissenschaftliche Begleitforschung zur Erstellung eines Handlungsleitfadens für die Arbeit mit jungen Wohnungslosen (U25) in der Stadt Emden (bezahlt von der Stadt Emden)
  • (2014-15) Historiografische Erforschung des Salutogenesemodells von Aaron Antonovsky. Erstellung einer Diskusskizze (hochschulinterne Förderung)
  • (2014) Sammeln, Clustern und Vorbereitung einer inhaltsanalytischen Auswertung von politischen Flugblättern/Schriften aus der Gründungszeit der Fachhochschule Ostfriesland (hochschulinterne Förderung)
  • (2012) Die politische Bestimmung der Bedeutung des Begriffs »Social-Pädagogik« bei Mager 1844 anhand eines Streites zwischen Lehrern/politischen Flüchtlingen an der Kantonsschule Aarau (CH) in den Jahren 1842-1844 (Forschungssemester)
  • (2007) Sozialpädagogik und Herbartianismus. Ein vergessener Zusammenhang (mit Prof. Dr. Bernd Dollinger und Prof. Dr. Wolfgang Schröer – gefördert durch die DFG)
  • (2007) Evaluation von Community-Organizing-Projekten in Deutschland (mit Prof. Dr. Timm Kunstreich und Dr. Peter Szynka; gefördert durch die Glückspirale)